Philosophie

Wir lieben, was wir tun!

Peter Kynast

Motivation

Wir glauben an etwas! Wir glauben, Bildung ist für jeden Menschen ein elementarer Baustein für ein erfülltes und glückliches Leben. Bildung ist auch die Grundlage für beruflichen Erfolg und wirtschaftliches Wachstum. Wissen weiterzugeben bereitet uns viel Freude. Wir sind sehr dankbar, Menschen bei dieser schönen und spannenden Aufgabe helfen zu dürfen.

Ihr Peter Kynast

Wertschätzung

Wertschätzung

Bildung basiert auf guter Kommunikation. Wenn sich Menschen auf Augenhöhe begegnen, fließen die Informationen am besten. Daher sehen wir in Ihnen nicht nur Teilnehmer einer Schulung. Bei uns sind Sie auch Kunde und unsere Aufgabe ist es, Ihnen eine sehr gute Dienstleistung zu bieten.

Spaß

Spaß

Lernen darf Spaß machen und Lernen soll auch Spaß machen! Spaß ist der Motor beim Lernen. Ohne Freude und Erfolg beim Lernen würde jedem Menschen schnell die Energie ausgehen.

Verständlichkeit

Verständlichkeit

Die Weitergabe von Wissen sollte einfach, klar und verständlich sein. Gute Bildung führt zum Verstehen!

Investition

Investition

Ausgaben für Bildung sind für uns keine Kosten. Wir betrachten Aufwendungen für Bildung als Investition in eine erfolgreiche Zukunft.

Sprache

Sprache

Eine klare und verständliche Sprache ist wesentlich für gute Erklärungen. Wir verzichten auf unnötige Fachwörter und setzen sie nur ein, wenn es dafür keinen gleichwertigen Ersatz gibt. Gleichzeitig erklären wir neue Begriffe, ohne dass Sie uns dazu auffordern müssen.

Einfachheit

Einfachheit

Einfachheit ist für uns immer ein zentrales Ziel. Nur wenn Erklärungen und Präsentationen nachvollziehbar sind, kann die Wissensvermittlung gelingen.

Überzeugen

Überzeugen

Die Autorität, die eine Lehrkraft besitzt, erhält diese nicht durch ihre Funktion oder Position, sondern durch die Fähigkeit, fachlich und menschlich zu überzeugen. Daher hinterfragen und optimieren wir unsere Kompetenzen, Methoden und Fachkenntnisse regelmäßig.

Verantwortung

Verantwortung

Einen Bildungsauftrag anzunehmen, ist gleichzeitig die Übernahme von Verantwortung - Verantwortung für den erfolgreichen Lebensweg anvertrauter Menschen. In diesem Bewusstsein stellen wir uns dieser Aufgabe mit jedem Schulungstag.

Individuell

Individuell

In jeder Lerngruppe gibt es immer unterschiedliche Wissensstände und Bedarfe bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Sind die Vorkenntnisse und Bedarfe sehr unterschiedlich, sollte dies in der Unterrichtsgestaltung berücksichtigt werden. Daher haben wir bereits im Jahre 2002 ein eigenes Schulungskonzept für heterogene Gruppen entwickelt.

EDV-Schulungen und EDV-Schulungsunterlagen